Kontakt
Feedback

Datenschutzerklärung Befragung

SICK freut sich über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Zu diesem Zweck erläutern wir Ihnen nachfolgend, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten verarbeiten.

Befragungen

Verantwortliche Stelle

Bei anonymen Befragungen:

SICK AG
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Germany

 

Bei Kundenzufriedenheitsbefragungen:

SICK Vertriebs-GmbH
Willstätterstr. 30
40549 Düsseldorf
Deutschland

Zweck der Verarbeitung Als Unternehmen sind wir sind stets bestrebt unsere Produkte, Tools, Prozesse und Leistungen bestmöglich an Ihre Wünsche und Anforderungen anzupassen. Aus diesem Grund führen wir regelmäßig Befragungen zu unterschiedlichsten Themen durch. Kundenzufriedenheitsbefragungen werden personalisiert durchgeführt. Ihre persönlichen Angaben werden verwendet, um Ihre Zufriedenheit mit uns zu steigern.
Kategorien der Daten
  • Antworten
  • Dienstliche Kontaktdaten
Rechtsgrundlage DS-GVO Art. 6 (1) f) – Interessensabwägung
Unternehmensinteresse

Wir verarbeiten Ihr Feedback, um unsere Produkte, Tools, Prozesse und Leistungen kontinuierlich zu verbessern.
Bei anonymen Befragungen werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine Beeinträchtigung Ihrer Privatsphäre ist daher nicht möglich. Nicht-anonyme Befragungen sind explizit als solche gekennzeichnet. Die Daten werden rein zweckgebunden erhoben und verarbeitet. Die Teilnahme an allen Befragungen beruht auf freiwilliger Basis, so dass Sie durch Nicht-Teilnahme der Erhebung von personenbezogenen Daten widersprechen können.

Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung können Sie nicht an der Befragung teilnehmen.
Speicherdauer

Anonyme Befragungen:
Die Ergebnisse der Befragung werden anonymisiert gespeichert und ausgewertet. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert.

 

Kundenzufriedenheitsbefragungen:
Die Ergebnisse der Befragung werden personenbezogen gespeichert und ausgewertet. Bei Kundenzufriedenheitsbefragungen sind Ihre Antworten somit auf Ihre Person zurückzuführen. Bei Kundenzufriedenheitsbefragungen werden ihre persönlichen Daten gelöscht, sobald wir Sie kontaktiert und ihr Anliegen geklärt haben. Besteht kein Wunsch zur Kontaktaufnahme, werden die personenbezogenen Daten sofort nach Beendigung der Datenerhebung wieder gelöscht.

Datenherkunft Falls wir eine Werbeeinwilligung von Ihnen erhalten haben, dann verwenden wir Ihre Kontaktdaten aus unserer Kundendatenbank, um Sie zu Befragungen einzuladen. Alle weiteren Daten werden direkt bei Ihnen im Verlauf der Umfrage erhoben.
Empfänger der Daten

Betrieb der Befragungsplattform
Qualtrics, LLC
333 W River Park Dr

Provo, Utah 84604

USA

Übermittlung in Drittländer Bei Kundenzufriedenheitsbefragungen findet eine Datenübermittlung aus den jeweiligen Tochtergesellschaften, in der die Befragung durchgeführt wird, an die SICK AG statt. Bei anonymen Befragungen findet keine Datenübermittlung an Dritte statt.
Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

 

 

Besuch unserer Webseiten

Cookies

Cookie Zweck Weitere Informationen

Qualtrics:
allgemein notwendige Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Befragungssoftware ordnungsgemäß funktioniert und Sie die wesentlichen Funktionen verwenden können. Des Weiteren werden diese Cookies verwendet, um die Verfälschung von Befragungsergebnissen zu vermeiden

Hierbei handelt es sich um Sitzungs-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: https://www.qualtrics.com/support/survey-platform/getting-started/browser-cookies/

 

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht

  • zur Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Berichtigung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Löschung bzw. Sperrung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten;
  • zur Übertragbarkeit von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerruf Ihrer Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft, sofern eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht; sowie
  • zur Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt.

Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir werden auf alle Anfragen angemessen reagieren.

SICK AG
Datenschutzbeauftragter
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Deutschland

datenschutz@sick.de

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit den geltenden Anforderungen anzupassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung ist auf unseren Webseiten jederzeit abrufbar.

Nach oben