Kontakt
Feedback

Datenschutzerklärung

SICK freut sich über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Zu diesem Zweck erläutern wir Ihnen nachfolgend, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten verarbeiten.

  • Besuch unserer Webseiten

    Besuch unserer Webseiten

    Verantwortlicher SICK AG, Erwin-Sick-Straße 1, 79183 Waldkirch, Germany
    Zweck der Verarbeitung Bereitstellung der Webseite
    Kategorien der Daten
    • IP-Adresse
    • besuchte Webseiten
    • Datum
    • Browser- und Betriebssystem-Typ
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DS-GVO - Vertrag
    Unternehmensinteresse -
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer Daten werden direkt nach der Bereitstellung der Webseite gelöscht.
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten
    Übermittlung in Drittländer Alle an Drittstaaten übermittelten Daten werden anonymisiert, so dass wir keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten weitergeben.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

    Verantwortlicher SICK AG, Erwin-Sick-Straße 1, 79183 Waldkirch, Germany
    Zweck der Verarbeitung Optimierung der Webseite
    Kategorien der Daten
    • besuchte Webseiten inklusive deren Metadaten
    • auf SICK verweisende Internetseiten
    • Datum
    • Browser- und Betriebssystem-Typ
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) f) DS-GVO - berechtigtes Interesse
    Unternehmensinteresse Optimierung der Webseite
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer Daten werden direkt nach Bereitstellung der Webseite anonymisiert.
    Datenherkunft Wir nutzen die Daten, die wir während der „Bereitstellung der Webseite“ erheben.
    Empfänger der Daten
    • Web Hoster
      • Continum AG
    • Web Analysedienst
      • Adobe Systems Software Ireland Ltd.
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.
  • Cookies

    Cookies

    Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, legen wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Rechner ab. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihren Warenkorb zu speichern um Ihnen diesen bei Ihrem nächsten Besuch noch zur Verfügung stellen zu können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Sollten Sie diese Einstellung ändern, kann das zu funktionalen Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseiten führen.

    Wir bieten Ihnen im Rahmen eines Consent Managements („Cookie Banner“) die Möglichkeit das Setzen von Cookies im Bereich unserer Webseiten zu verwalten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die dort getroffene Entscheidung zu ändern und Ihre Zustimmung nachträglich zu erteilen oder zu widerrufen. Sie können hier die Einstellungen zu Cookies anzeigen.

     

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der von uns verwendeten Cookies:

    Allgemein erforderliche Cookies

    Cookie Zweck weitere Informationen

    Allgemein notwendige Cookies

    Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Webseiten ordnungsgemäß funktioniert und Sie die wesentlichen Funktionen verwenden können. Darüber können wir feststellen, ob Sie im Webshop angemeldet sind und sicherstellen, dass Sie eine Verbindung zu gesicherten Bereichen der Webseite herstellen können.

    Hierbei handelt es sich um Sitzungs-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.

     

     

    Funktionale Cookies

    Cookie Zweck weitere Informationen

    Cookie-Zustimmung

    Dieses Cookie zeichnet auf, ob Sie der Verwendung von Cookies für unsere Webseiten zugestimmt haben.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes (persistent) Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 90 Tagen ab.

    Länder-/
    Sprachauswahl

    Dieses Cookie dient zur Aufzeichnung, der Länder-/Sprachauswahl, die Sie getroffen haben. Dadurch wird auf der nächsten Seite, die Sie besuchen, automatisch dieselbe Länder-/Sprachauswahl getroffen.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 68 Jahren ab.

    Merkliste und Warenkorb

    Diese Cookies verwenden wir, um Ihnen die Inhalte Ihrer Merkliste oder Ihres Warenkorbs bei einem erneuten Besuch wieder anzeigen zu können.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 30 Tagen ab.

    Webshop Anmeldung

    Diese Cookies werden für die Anmeldung für unseren Webshop benötigt. Dadurch müssen Sie sich während derselben Browsersitzung nicht ständig neu anmelden, wenn sie durch unsere Webseiten navigieren.

    Hierbei handelt es sich um Sitzungs-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.

    Tealium iQ
    (Tag Management System)

    Wir verwenden das Tag-Management-System Tealium iQ, ein Service von Tealium Inc., 11085 Torreyana Road, San Diego, CA 92121, USA, (Tealium), für die dynamische Anpassung von Teilen der Website.

    Dies ermöglicht uns, die Datenerfassung jedes Provider-Tags zu überwachen und unseren Website-Besuchern die Möglichkeit zu geben, Entscheidungen über den Zugriff auf Drittanbieter und Cookies selbst zu treffen.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Es verfällt nach 12 Monaten.

    An Tealium übertragene Daten werden in die USA und damit in ein Land außerhalb der EU und des EWR übertragen. Dies ist nach Art. 45 GDPR zulässig, da Tealium als Privacy Shield zertifiziert ist und somit ein angemessenes Schutzniveau gemäß der Durchführungsentscheidung der Kommission (EU) 2016/1250 besteht (http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016D1250&from=DE). Die Zertifizierung kann unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TSaYAAW&status=Active.The eingesehen werden. Rechtsgrundlage ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) f) DS-GVO, nämlich die Verfolgung unserer Geschäftszwecke.

     

     

    Performance Cookies

    Cookie Zweck weitere Informationen

    Adobe Analytics

    Diese Cookies verwenden wir, um mit Hilfe des Webanalyse Tool Adobe Analytics, allgemeine, anonyme Informationen über die Nutzung der Webseiten zu sammeln. Dazu gehören beispielsweise Anzahl und Dauer der Besuche, sowie verwendete Browser und Bildschirmauflösungen. Wir nutzen diese Informationen zur Optimierung unserer Webseiten.

    Hierbei werden sowohl Sitzungs-Cookies als auch dauerhafte Cookies eingesetzt. Diese Cookies laufen nach 5 Jahren ab.

    Falls Sie die anonyme Datenaggregation und -analyse beim Besuch unserer Webseiten ausschließen möchten, dann können Sie die folgenden Adobe Ausschluss-Cookies auf Ihrem Rechner installieren.

    Eloqua

    Soweit Sie uns als Nutzer keine personenbezogenen Daten angegeben haben (z.B. im Rahmen der Newsletter Registrierung, oder bei der Download-Registrierung , etc.), dient uns Eloqua lediglich als Analysewerkzeug zu denselben Zwecken wie Adobe Analytics.

    Ansonsten nutzen wir Eloqua, um einen wiederkehrenden Besucher als eindeutigen Benutzer zu erkennen. So können wir Ihre Nutzung unserer Webseiten und die Effektivität unserer Marketingmaßnahmen analysieren und Ihnen passende Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, auf Basis Ihrer Interessen und Aktionen auf unseren Webseiten zukommen lassen.

    Hierbei werden sowohl Sitzungs-Cookies als auch dauerhafte Cookies eingesetzt. Diese Cookies laufen nach 394 Tagen ab.

    Falls Sie den Einsatz von Eloqua für Ihr Gerät unterbinden möchten, dann können Sie dies auf der Eloqua Opt-Out-Seite vornehmen.

    Google Ads (remarketing)

    Wir verwenden die Remarketing-Funktion innerhalb des Google Ads-Dienstes der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Webseite auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren.

    Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Webseite analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Webseite auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Webseiten im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 390 Tagen ab.

     

    Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/, https://policies.google.com/privacy

     

    Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin.

    Sie können Ihre Google-Anzeigeneinstellungen auch unter http://www.google.com/settings/ads verwalten.

     

    Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

    Google Ads (conversion tracking)

    Wir nutzen den Online-Werbeservice von Google Ads. Unsere Nutzung von Google Ads umfasst auch die Nutzung von Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

    Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

    Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

    Hierbei handelt es sich um ein dauerhaftes Cookie, das auf Ihrem Computer erhalten bleibt, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 90 Tagen ab.

     

    Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

     

    Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/, https://policies.google.com/privacy

     

     

  • Onlineformulare

    Onlineformulare

    Verantwortlicher SICK Vertriebs-GmbH, Willstätterstr. 30, 40549 Düsseldorf, Germany
    Zweck der Verarbeitung Kontaktaufnahme durch User
    Kategorien der Daten
    • Dienstliche Kontaktdaten
    • Anfragen
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DS-GVO
    §147 AO
    Unternehmensinteresse -
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer 6 Jahre
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten
    • Web Hoster
      • SICK AG
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.
  • Newsletter

    Newsletter

    Verantwortlicher SICK Vertriebs-GmbH, Willstätterstr. 30, 40549 Düsseldorf, Germany
    Zweck der Verarbeitung Zurverfügungstellung von abonnierten Neuigkeiten für User
    Kategorien der Daten
    • Dienstliche Kontaktdaten
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) a) DS-GVO
    Unternehmensinteresse -
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer Daten werden direkt nach Widerruf der Einwilligung gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen indem Sie sich an info@sick.de wenden.
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten
    • Web Hoster
      • SICK AG
    • E-Mail-Marketing Anbieter
      • SICK AG
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

     

    Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen Service jederzeit deaktivieren, indem Sie sich an info@sick.de wenden.

    Newsletter

    Responsible SICK GmbH, IZ-NÖ Süd, Strasse 2 a, Objekt M11, 2355 Wiener Neudorf, Austria
    Purpose of processing Provision of subscribed news for users
    Categories of data
    • Business contact data
    Legal basis Art. 6 (1) a) GDPR
    Legitimate interest -
    Consequences of failure to provide the data The provision of personal data is not prescribed by law or contract. In the event of a failure to provide the data, the fulfilment of the purpose is not possible.
    Retention time We will delete your data immediately after you revoke your consent. You can revoke your consent at any time by contacting office@sick.at
    Data source We only process personal data provided directly by you.
    Recipients of the data
    • Web Hoster
      • SICK AG
    • E-mail marketing provider
      • SICK AG
    Transmission in third countries We do not transfer personal data to third countries.
    Logic of the automated decision We do not use automated decisions.

     

    If you do not wish to be contacted for advertising purposes by e-mail, you can deactivate this service at any time by contacting office@sick.at

  • Download exklusiver Informationen

    Download exklusiver Informationen

    Verantwortlicher SICK Vertriebs-GmbH, Willstätterstr. 30, 40549 Düsseldorf, Germany
    Zweck der Verarbeitung Bereitstellung exklusiver Informationen für Interessenten
    Kategorien der Daten
    • Dienstliche Kontaktdaten
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) a) DS-GVO
    Unternehmensinteresse -
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer Daten werden direkt nach Widerruf der Einwilligung gelöscht.
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten
    • Web Hoster
      • SICK AG
    • E-Mail-Marketing Anbieter
      • SICK AG
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

     

    Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen Service jederzeit deaktivieren, indem Sie sich an info@sick.de wenden.

    Download of exclusive information

    Responsible SICK GmbH, IZ-NÖ Süd, Strasse 2 a, Objekt M11, 2355 Wiener Neudorf, Austria
    Purpose of processing Provision of exclusive information to interested parties
    Categories of data
    • Business contact data
    Legal basis Art. 6 (1) a) GDPR
    Legitimate interest -
    Consequences of failure to provide the data The provision of personal data is not prescribed by law or contract. In the event of a failure to provide the data, the fulfilment of the purpose is not possible.
    Retention time We will delete your data immediately after you revoke your consent. You can revoke your consent at any time.
    Data source We only process personal data provided directly by you.
    Recipients of the data
    • Web Hoster
      • SICK AG
    • E-mail marketing provider
      • SICK AG
    Transmission in third countries We do not transfer personal data to third countries.
    Logic of the automated decision We do not use automated decisions.

     

    If you do not wish to be contacted for advertising purposes by e-mail, you can deactivate this service at any time by contacting office@sick.at

  • Webshop

    Webshop

    Verantwortlicher SICK Vertriebs-GmbH, Willstätterstr. 30, 40549 Düsseldorf, Germany
    Zweck der Verarbeitung Verarbeitung von Kundenbestellungen und -anfragen.
    Kategorien der Daten
    • Dienstliche Kontaktdaten
    • Zugangsdaten
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DS-GVO
    Unternehmensinteresse -
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erfüllung des Zwecks nicht möglich.
    Speicherdauer Wir löschen Ihre Daten auf Ihren Wunsch.
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten
    • Web Hoster
      • SICK AG
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

    Webshop

    Responsible SICK GmbH, IZ-NÖ Süd, Strasse 2 a, Objekt M11, 2355 Wiener Neudorf, Austria
    Purpose of processing Processing of customer orders and inquiries.
    Categories of data
    • Business contact data
    • Access data
    Legal basis Art. 6 (1) b) GDPR
    Legitimate interest -
    Consequences of failure to provide the data The provision of personal data is not prescribed by law or contract. In the event of a failure to provide the data, the fulfilment of the purpose is not possible.
    Retention time We will delete your data at your request.
    Data source We only process personal data provided directly by you.
    Recipients of the data
    • Web Hoster
      • SICK AG
    Transmission in third countries We do not transfer personal data to third countries.
    Logic of the automated decision We do not use automated decisions.
  • Function Block Factory

    Function Block Factory

    Verantwortlicher SICK Vertriebs-GmbH, Willstätterstr. 30, 40549 Düsseldorf, Germany
    Zweck der Verarbeitung Bereitstellung eines Software basierten Services zu automatisierten Erstellung von SPS Funktionsbausteinen
    Kategorien der Daten
    • E-Mail Adresse
    • Erstellte Konfigurationen
    • Zeitpunkt der Erstellungn
    • Erstellte Bibliotheken
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DS-GVO - Vertragsverhältnis
    Unternehmensinteresse

    -

    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Erstellung und Bereitstellung einer Funktionsbausteinbibliothek nicht möglich.
    Speicherdauer

    Wir bewahren ihre Daten solange auf, solange sie es wünschen oder diese eigenständig gelöscht haben.

    Frühestens nach Ablauf der Gewährleistungsfrist können Sie die Daten löschen.

    Datenherkunft Wir verarbeiten nur Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten

    SICK AG

    Erwin-Sick-Straße 1

    79183 Waldkirch

    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogene Daten in Drittländer.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

     

  • Sicherheitsmeldungen und Anfragen

    Sicherheitsmeldungen und Anfragen

    Verantwortliche Stelle SICK AG, Erwin-Sick-Straße 1, 79183 Waldkirch, Germany
    Zweck der Verarbeitung Verarbeitung von Sicherheitsmeldungen und Anfragen.
    Kategorien der Daten E-Mail Kommunikation
    Rechtsgrundlage Art. 6 (1) f) DS-GVO
    Unternehmensinteresse Die übermittelten personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung des gemeldeten Vorfalls und Erbringung des Dienstes benötigt.
    Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung kann unter Umständen eine Anfrage, oder Meldung nicht bearbeitet werden.
    Speicherdauer Die Daten werden einen Monat nach Abschluss des Vorgangs gelöscht.
    Datenherkunft Wir verarbeiten ausschließlich Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
    Empfänger der Daten Es findet keine Datenübermittlung an Dritte statt.
    Übermittlung in Drittländer Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Drittstaaten.
    Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.
  • Bewerbung um einen Ferienjob

Ihre Rechte

Sie haben das Recht

  • zur Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Berichtigung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Löschung bzw. Sperrung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten;
  • zur Übertragbarkeit von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerruf Ihrer Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft, sofern eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht; sowie
  • zur Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt.

Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir werden auf alle Anfragen angemessen reagieren.

SICK AG
Datenschutzbeauftragter
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Deutschland

datenschutz@sick.de

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit den geltenden Anforderungen anzupassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung ist auf unseren Webseiten jederzeit abrufbar.

Nach oben