Kontakt
Feedback

Datenschutzerklärung Nutzung der E-learningdienste

SICK freut sich über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Zu diesem Zweck erläutern wir Ihnen nachfolgend, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten verarbeiten.

Nutzung der E-learningdienste

Verantwortliche Stelle SICK AG, Erwin-Sick-Straße 1, 79183 Waldkirch, Germany
Zweck der Verarbeitung Nutzung des Fort- und Weiterbildungsangebots)
Kategorien der Daten
  • Lernfortschritte
  • Personalstammdaten
  • Zeitpunkt der Schulung
Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DSGVO - Vertragsverhältnis
Unternehmensinteresse -
Folgen bei Nichtbereitstellung Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Bei einer Nichtbereitstellung ist die Nutzung des Learning Management Systems nicht möglich.
Speicherdauer
  • Kursbezogene Daten werden nach vier Wochen oder spätestens bei Austritt oder Kündigung des Vertrages gelöscht
  • Produkthaftungsrelevante Zertifizierungen werden nach dreißig Jahren gelöscht
Datenherkunft Wir verarbeiten nur Daten die Sie uns direkt bereitstellen.
Empfänger der Daten
  • Externe Trainingsanbieter
  • Interne Trainer und Trainingsmanagement der Fachbereiche der Tochterunternehmen der SICK AG
  • Wenn Sie oder Ihr Arbeitgeber Ihren Sitz in einem Drittland haben, dann werden zu Gründen der Rechnungsstellung personenbezogenen Daten in dieses Drittland übermittelt.
Übermittlung in Drittländer Sofern sich Ihr Unternehmen in einem Drittland befindet, kann eine Übermittlung von personenbezogenen Daten zu Abrechnungszwecken in dieses Drittland erfolgen.
Logik der automatisierten Entscheidung Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen.

 

Cookies zur Nutzung der E-learningdienste

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, legen wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Rechner ab. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihren Warenkorb zu speichern um Ihnen diesen bei Ihrem nächsten Besuch noch zur Verfügung stellen zu können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Sollten Sie diese Einstellung ändern, kann das zu funktionalen Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseiten führen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der von uns verwendeten Cookies:

 

Allgemein erforderliche Cookies

Name

Zweck

weitere Informationen

ASP.NET_SessionId

 

SuiSessionId

 

SuiAuthentication

Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Webseiten ordnungsgemäß funktionieren und Sie die wesentlichen Funktionen verwenden können. Darüber hinaus können wir feststellen, ob Sie angemeldet sind und sicherstellen, dass Sie eine Verbindung zu gesicherten Bereichen der Webseite herstellen können.

Hierbei handelt es sich um Sitzungs-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.

 

 

Komfort Cookies

Name

Zweck

weitere Informationen

SuiLanguage

Dieses Cookie dient zur Aufzeichnung, der Sprachauswahl, die Sie getroffen haben. Dadurch wird auf der nächsten Seite, die Sie besuchen, automatisch dieselbe Sprachauswahl getroffen.

Hierbei handelt es sich um dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Computer erhalten bleiben, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 90 Tagen ab.

SuiLoginDomain

Dieses Cookie dient zur Aufzeichnung der Domain, von der aus sie uns besuchen. Dadurch wird beim nächsten Besuch diese Domain automatisch verwendet.

Hierbei handelt es sich um dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Computer erhalten bleiben, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 90 Tagen ab.

SuiLoginUsername

Dieses Cookie dient zur Aufzeichnung des Nutzers den sie zuletzt verwendet haben. Dadurch werden sie beim nächsten Besuch automatisch angemeldet.

Hierbei handelt es sich um dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Computer erhalten bleiben, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies laufen nach 90 Tagen ab.

 

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht

  • zur Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Berichtigung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zur Löschung bzw. Sperrung von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten;
  • zur Übertragbarkeit von Sie betreffende personenbezogene Daten;
  • zum Widerruf Ihrer Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft, sofern eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht; sowie
  • zur Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt.

Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir werden auf alle Anfragen angemessen reagieren.

SICK AG
Datenschutzbeauftragter
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Deutschland

datenschutz@sick.de

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit den geltenden Anforderungen anzupassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung ist auf unseren Webseiten jederzeit abrufbar.

Nach oben